Die verfluchte Geige

Veröffentlicht am 8. November 2019

Folge 15 meines Podcasts klausgesprochen.de

Eigentlich wollte ich alle 2 Monate eine neue Folge veröffentlichen. Weil ich gerade eine passende Geschichte gefunden habe und auch Zeit für die Aufnahme hatte, gibts eben gleich eine neue Ausgabe.

Mit einer Kurzgeschichte von Thekla Kraußeneck.

Über eine Buchbesprechung bin ich auf Theklas Buch „Cronos Cube“ aufmerksam geworden. Weil mich die Thematik interessiert – es geht in einer nicht allzu fernen Zukunft um Überwachung, Drohnen und die Real-Time-Computerspielewelt Cronos – habe ich das Buch gekauft. Weil es mir so gut gefallen hat (auch wenn es eigentlich als Jugendbuch verkauft wird), habe ich auch den aktuell erschienen zweiten Teil „Cronos Cube – Der Chaosbringer“ gekauft und verschlungen. Jetzt muss ich leider bis Herbst 2020 auf die Fortsetzung warten.

Auf der Suche nach Infos bin ich auf Theklas Webseite wintermohn.de über die schon etwas ältere Kurzgeschichte „Die verfluchte Geige“ gestolpert. Ich habe Thekla kurzerhand auf Twitter gefragt, ob ich die vielleicht für meinen Podcast verwenden dürfte und im Handumdrehen die Zustimmung bekommen.

Thekla, recht herzlichen Dank!

Einen konkreten Hörspiel- oder Hörbuchtipp gibt es durch die knappe Produktionszeit leider nicht. Immer einen Besuch wert ist die Webseite der Schweizer Damen von Cluewriting.de. Dort sind mittlerweile hunderte kostenloser Hörgeschichten erhältlich. Einige davon auch von meiner Wenigkeit gesprochen.

Danke auch an Maria Neubauer (https://twitter.com/neubauer_maria), die im Gasteig und in der Südkurve singt, für die Hilfe zur richtigen Aussprache von „Gasteig“. Wenn es trotzdem nicht richtig klingt, ist das natürlich meine Schuld. Andererseits: die Protagonisten sind Engländer, da kann man kein korrektes Bayrisch erwarten.

Die Bücher „Cronos Cube“ und „Cronos Cube – Der Chaosbringer“ sind im Oetinger Verlag erschienen. Die Reihe wird fortgesetzt.

Vielen Dank nochmal an Thekla, vielen Dank fürs Zuhören und bis hoffentlich bald.

(In manchen Feed-Readern wird – warum auch immer – kein Link zur Audiodatei angezeigt. In diesem Fall bitte die Episode direkt auf meiner Webseite aufrufen. Sorry.)

Music from https://filmmusic.io
“Comfortable Mystery 2” by Kevin MacLeod (https://incompetech.com)
License: CC BY (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)

“Silly Intro” by Alexander Nakarada (www.serpentsoundstudios.com)
Licensed under Creative Commons BY Attribution 4.0 License


Podcast-Seite: https://klausgesprochen.de. Ich freue mich über Feedback!

Feed-Adresse: https://klausgesprochen.de/feed/mp3/

… auch zu finden bei podcast.de, stitcher, fyyd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.