Skip to content

Jazz an Neujahr - Newsletter

Liebe Jazzhörerinnen und Jazzhörer,
auch wenn nach mittlerweile 25 Neujahrsabenden mit dem Neujahrskonzert der Blue note BIG BAND dieses Mal die Bühne leer bleiben muss, so werden wir wie bereits angesprochen dennoch Jazz an Neujahr aufleben lassen: Am 01.01.2021 werden zur gewohnten Uhrzeit ab 19 Uhr im Offenen Kanal Weinstraße sowie auf unserer Homepage www.bluenotebigband.de Aufzeichnungen früherer Neujahrskonzerte aus dem Saalbau gezeigt!

Foto Blue note BIG BAND

Hier gibt es Ausschnitte aus „A Tribute to Peter Herbolzheimer“ (2011), „Nordic Bigband Sound feat. Jens Wendelboe und Stephanie Harrison" mit unseren eigens aus New York eingeflogenen Gästen (2019) sowie "In the mood for the 40's" mit den Rosevalley Sisters (2018).

Dazu kommen Videoproduktionen aus der Corona-Zeit: Bereits im Frühjahr hatte die Bigband einen Song im Home-Office eingespielt, hier bei YouTube können Sie ihn sich ansehen: https://youtu.be/TnksAXI9YEM.

Ganz aktuell hat im Dezember jede/r für sich zu Hause einige weitere Songs in Bild und Ton aufgenommen, was nun gerade gemischt und geschnitten wird. Die Premiere der neuen Videos erleben Sie in unserer Sendung am Neujahrsabend! Und über die Musik hinaus wird es in unserer Neujahrssendung Kommentare und Grußworte früherer Gäste der Bigband geben - seien Sie gespannt, wer alles dabei sein wird!

Bitte erlauben Sie uns noch kurz einen Hinweis: Nach einem Jahr fast ohne Einnahmen würden wir uns sehr über finanzielle Unterstützung freuen, die uns die Fortführung unserer ehrenamtlichen Arbeit ermöglicht. Mehr dazu finden Sie auf unserer Homepage www.bluenotebigband.de.

Herzlichen Dank!

Und am 01.01.2022 heißt es dann wieder: Neujahr, Neustadt, Neunzehn Uhr mit der Blue note BIG BAND!

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Jahr, und freuen uns auf mehr musikalische Möglichkeiten in 2021.

Jazzige Grüße
Blue note BIG BAND