Im Regen

Veröffentlicht am 15. Dezember 2020

„Im Regen“ von Nadja Neufeldt – Folge 31 meines Podcasts Klausgesprochen.de

„Im Regen“
Auf dem Planeten Mashom regnet es jede Nacht. Wieso eigentlich? Gab es eine Zeit ohne Regen, wie alte Kindergeschichten behaupten? Eine Frau forscht in den ältesten Archivunterlagen …

„Im Regen“, gelesen von Klaus Neubauer | Feed abonnieren | Feed-Adresse: https://klausgesprochen.de/feed/mp3/ | Episode herunterladen (mp3-Datei)

Auf der Suche nach einer neuen Geschichte für den Podcast hat mich Michaela Stadelmann auf Nadja Neufeldt hingewiesen. Also angefragt – und im Handumdrehen die Zusage für eine wirklich ausgezeichnete Kurzgeschichte bekommen. Kein Wunder, dass „Im Regen“ beim Deutschen Science-Fiction-Preis 2019 den 4. Platz belegt hat 🙂

Vielen Dank!

Ihr findet mehr über Nadja in ihrem Blog Eulenalltag, auf Telegram unter https://t.me/s/eulenalltag, bei Twitter unter @marseule oder auf Instagram


„Im Regen“ © Nadja Neufeldt. Enthalten in der Anthologie „Erstkontakt mit Violine“, Twentysix, ISBN-13 978-3-7407-5163-0
Vielen Dank für die freundliche Genehmigung!

Musik:
Podcast-Intro von Laurence Owen
„Brothers Unite“ by Alexander Nakarada (www.serpentsoundstudios.com)
Licensed under Creative Commons BY Attribution 4.0 License


Podcast-Seite: https://klausgesprochen.de. Ich freue mich über Feedback!
Feed-Adresse: https://klausgesprochen.de/feed/mp3/

4 Gedanken zu „Im Regen“

Schreibe einen Kommentar